Ich

Kiss Ernő Ein paar Worte über mich…

Ich mag sehr, was ich tun. Das ist nicht Arbeit für mich, das ist mein Traumberuf!

Momentan arbeite ich als Unternehmer. Ich unternehme, dass ich die Vorstellungen meinen Partner, – im Bereich von Hochzeitsfilme oder Filme für verschiedenen Firmen, – ausgezeichnet erfüllen werden kann. Daneben arbeite ich in einer Organisation für Defensive als Regionsleiter.

Ich nehme an größeren Projekten teil, und diese bedeuten mir Herausforderung. Betrachte diese Gattung als kreative Offenbarung meinen Gedanken.

Mag die Zusammenarbeit mit meinen Partner, seien sie die Verlobte oder einer Handelspartner.

Ich denke, man kann die unbewölkte Freude, die winzigen Momente nur durch den Film darstellen. Soll unsichtbar bleiben, die perfekt eingestellte Momente ergreifen um während des Schneidens alle noch mal erleben;
Ich soll mein Bestes leisten: der Zusammenklang von Bild und Ton. Für mich bedeutet dies’ die Hochzeit-Cinematograpie.